Startseiten individuell gestalten

Die Funktionen, die Sie auf einer Startseite angezeigt werden sollen, können Sie an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Wie dies funktioniert, erfahren Sie in diesem Artikel.

Die Startseiten der Bereiche Privat, Institution, Klassen sowie Gruppen erfüllen eine wichtige Aufgabe. Sie sollen Orientierung geben und aktuelle Informationen zu der gemeinsamen Arbeit "auf einen Blick" darstellen. Bislang wurden diese Übersichten der Startseiten in Abhängigkeit von den jeweils genutzten Funktionen automatisch erstellt. Individuell festzulegen war nur der so genannte "Text-Block" sowie ein Logo, das auf der Startseite und wahlweise auch in den einzelnen Funktionen erscheint. Doch nun können Sie diese Übersichten selbst weiter anpassen.

"Übersicht anpassen"

Darf's ein bisschen mehr sein?

Auf den verschiedenen Startseiten erscheint jetzt ein neuer Link "Übersicht anpassen". Hier können Sie, wenn Sie mögen per "Drag & Drop", definieren, wie und in welcher Reihenfolge die aktuellen Inhalte aus den Funktionen des jeweiligen Raumes auf der Startseite dargestellt werden sollen. Zusätzlich können Sie hier zentral auch den eigenen Text-Block sowie das Logo definieren. Außerdem kann der am Ende der Seite angezeigte "Funktionen"-Block an- beziehungsweise abgeschaltet werden. Für die Startseiten von Institutionen, Gruppen sowie Klassen benötigen Sie natürlich Admin-Rechte, um die Einstellungen vornehmen zu können.

"Drag & Drop" vorher aktivieren

Bitte beachten Sie, dass das Verschieben von Elementen per "Drag & Drop" in Listendarstellungen nur wirksam wird, wenn Sie "Drag & Drop" im Privatbereich unter Einstellungen, dort "Funktionsumfang", "Tabellenzeilen verschieben" aktiviert haben. Welche Informationen auf der jeweiligen Startseite angezeigt werden sollen, können Sie mithilfe von verschiedenen Auswahlmöglichkeiten festlegen.

Die Auswahlmöglichkeiten im Überblick

  • Deaktiviert
    Statusmeldungen werden nicht auf der Übersichtsseite angezeigt.
  • Anzahl bei Inhalt
    Statusmeldungen werden nur dann angezeigt, wenn auch Inhalt vorhanden ist. Dabei wird die Anzahl angegeben, beispielsweise "5 ungelesene E-Mail(s)" oder "2 Mitglied(er) online".
  • Anzahl immer
    Statusmeldungen werden immer ausgegeben, also auch wenn kein Inhalt vorhanden ist. Dabei wird die Anzahl angezeigt, etwa "0 ungelesene E-Mail(s)" oder "0 Mitglied(er)" online.
  • Mehrzeilig
    Statusmeldungen werden mehrzeilig angezeigt. Dabei wird zum Beispiel bei E-Mails der Betreff angegeben oder bei der Funktion Messenger/Mitgliederliste der Name der aktuell eingeloggten User.
  • Extra Block
    Um einzelne Funktionen mehr hervorzuheben, können sie auch in einem Extra-Block dargestellt werden. Sie werden zudem durch das dazugehörige Icon markiert. Bei E-Mails wird zusätzlich zum Betreff auch der Absender der E-Mail angezeigt. Bei Umfragen, Forumsbeiträgen und so weiter wird ebenfalls neben dem Titel der Verfasser ausgegeben.
  • Reihenfolge der angezeigten Funktionen
    Bei der Anpassung der Übersichtsseite können Sie auch die Reihenfolge beliebig per "Drag & Drop" verändern. Aktivierte Funktionen rutschen von der Reihenfolge her automatisch vor deaktivierte Funktionen.
  • Block "Funktionen" anzeigen
    Sie können entscheiden, ob der Block "Funktionen" angezeigt oder komplett abgeschaltet werden soll. Das Abschalten des Blocks kann die Übersichtsseite gegebenenfalls übersichtlicher gestalten. Dazu müssen Sie das Häkchen aus der Checkbox entfernen.