Home
Start
Magazin 
 
 
 

Konfiguration von lo-net²

Um die wiederkehrenden Erklärungen zur Konfiguration von lo-net² für seine virtuellen Klassen zu erleichtern, hat Marc Hannappel, Lehrer am Beruflichem Gymnasium mit Schwerpunkt Gesundheit und Soziales an der BBS III Lüneburg, ein passendes Videotutorial erstellt.

In diesem Video stellt er die Vorgehensweise für die Schülerinnen und Schüler Schritt-für-Schritt anschaulich dar. Nebenbei befasst er sich auch mit den Themen "Was ist eine Weiterleitung?" und "Was sind Benachrichtungen?". Er spielt das Video schrittweise vor, dann vollziehen die Schülerinnen und Schüler die Schritte nach - so ist er auch mit einer großen Klasse nach 30 Minuten fertig. Wer in der Stunde fehlt, kann zuhause alles wiederholen.

Das Video

Informationen zum Autor

Marc Hannappel ist Teamleiter Informatik am Beruflichem Gymnasium Gesundheit und Soziales der BBS III Lüneburg und unterrichtet die Fächer Mathematik und Informatik in den Klassen 11 bis 13. 2009 führte er lo-net² als Lern- und Kommunikationsplattform am Beruflichen Gymnasium im Profilfach Berufliche Informatik ein, nutzt diese aber auch in Mathematik. Der Einsatz der lo-net²-Lernpläne bieten für ihn eine ergänzende Möglichkeit zur Individualisierung des Unterrichts und werden intensiv genutzt.

 
 
 
Registrierung
Hier registrieren
 
lo-net² testen
 
scook
scook ist die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

Die Plattform für digitalen und modernen Unterricht.

 
Cornelsen Verlag GmbH
Der digitale Unterrichtsmanager

Unterrichtsvorbereitung und –durchführung leicht gemacht

 
Wer ist registriert?
Alle Schulen, die lo-net² nutzen, auf einen Blick.

793 Nutzerinnen und Nutzer arbeiten derzeit mit lo-net².

 
Infomail abonnieren
Infomail abonnieren
 
 
 
WebWeaver(R)DatenschutzImpressumSupportKontakt