Die kostenlose Lernplattform für Ihre Schule
 
 
 

Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

damit Sie sich beim Besuch unserer Webseiten sicher fühlen, möchten wir Sie nachfolgend über den Umgang mit Ihren Daten informieren.

Verantwortlicher

lo-net2.de verfügt a) über einen frei zugänglichen Bereich, für den keine Registrierung/Log In erforderlich ist und b) über einen Mitgliederbereich (Portalnutzung). Für diesen können sich Institutionen (v.a. Schulen) registrieren.

Die Verantwortlichen für diese beiden Bereiche sind wie folgt:

für  a)
Verantwortlicher für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die bei dem Besuch dieser Webseite (vor dem Einloggen in ein bestehendes Mitgliedskonto) erfasst werden, ist die Cornelsen Verlag GmbH, Mecklenburgische Str. 153, 14197 Berlin („Cornelsen“ oder „wir“).

für b)
Institutionen (v.a. Schulen) können sich zur Nutzung dieser Plattform registrieren. Hierdurch wird die Voraussetzung zu Portalnutzung geschaffen (siehe hierzu der Abschnitt Portalnutzung).

Verantwortlicher für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Portalnutzung (Mitgliederbereich) anfallen, ist die jeweilige Schule, die mit Cornelsen einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung schließt.

Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern wir auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung temporär sogenannte Nutzungsdaten. Die Nutzungsdaten verwenden wir zu statistischen Zwecken, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern sowie zu Sicherheitszwecken. Wir verwenden diese Informationen außerdem, um den Aufruf unserer Webseite zu ermöglichen, zur Kontrolle und Administration unserer Systeme sowie zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Diese von uns verfolgten Zwecke stellen zugleich das berechtigte Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung dar.

Der Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage
  • der übertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners verkürzt um die letzten drei Stellen

Die gespeicherten Daten werden damit anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen. Daten über Personen oder Ihr Individualverhalten werden hierbei nicht gesammelt.

Registrierung

Um den zu einer Institution gehörenden Mitgliedern die Nutzung der Dienste von lo-net² zu ermöglichen, verarbeitet Cornelsen die vom Registrierungs-Administrator bei der Registrierung bzw. bei der Übertragung auf einen neuen Registrierungs-Administrator angegebenen Pflichtangaben. Im Rahmen der Registrierung können Sie uns zusätzliche freiwillige Angaben als Registrierungs-Administrator und Institutionsleitung mitteilen. Diese Daten nutzen wir, um das Konto für Sie zu erstellen. Die freiwillig mitgeteilten Angaben als Registrierungs-Administrator können Sie jederzeit im Bereich "Start" unter Registrierung ändern oder ergänzen. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b Datenschutz-Grundverordnung.

Schnupperzugang

Sie haben die Möglichkeit, unseren Dienst mit einem „Schnupperzugang“ zu testen. Dabei benötigen wir verpflichtend folgende Informationen: Name, Vorname, Benutzername und Passwort. Die Daten nutzen wir, um einen Testzugang einzurichten. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b Datenschutz-Grundverordnung.

Portalnutzung

Mitglieder von lo-net² erhalten eine lo-net² E-Mail Adresse. Bestandteil dieser E-Mail Adresse ist ein Kürzel, das der Registrierungs-Administrator bei der Registrierung Ihrer Institution festgelegt hat sowie in der Regel ein Kürzel für das Bundesland, in dem sich Ihre Institution befindet oder ein Kürzel nach einem anderen Kriterium. Wenn Ihre Institution beispielsweise eine Website oder ein Profil auf lo-net² veröffentlicht, können Dritte Rückschlüsse auf die Institution ziehen und daher Ihre Institutionszugehörigkeit feststellen, wenn Sie Ihre lo-net²-E-Mail-Adresse verwenden. Ihre lo-net² E-Mail Adresse kann von Mitgliedern Ihrer Institution sowie von Gruppen und Klassen, in denen Sie innerhalb und außerhalb Ihrer Institution Mitglied sind, über die jeweilige Mitgliederliste eingesehen werden. Dies gilt auch für E-Mail Adressen von Lernenden. Als Institutions-Administrator können Sie die E-Mail Funktion der Mitglieder Ihrer Institution deaktivieren. Die lo-net² E-Mail-Adresse nutzt Cornelsen, um Ihnen aktuelle Informationen über das lo-net² Netzwerk zukommen zu lassen.

Wenn Sie im Bereich „Privat“ ein persönliches Profil anlegen und dieses zur Veröffentlichung freigeben, kann Ihr Profil von Mitgliedern Ihrer Institution bzw. von Mitgliedern von Klassen und Gruppen, in denen Sie innerhalb und außerhalb Ihrer Institution Mitglied sind, über die jeweilige Mitgliederliste abgerufen werden. Sie können die Angaben in Ihrem Profil jederzeit ändern, ergänzen, löschen oder die Veröffentlichung sperren.

Um den Lernenden sowie der für die jeweilige virtuelle Klasse als Moderator festgelegten Lehrperson eine Leistungskontrolle der Lernenden bei der Bearbeitung von Online-Kursen und Courselets in der virtuellen Klasse zu ermöglichen, werden bei der Bearbeitung eines Online-Kurses oder Courselets durch Lernende das jeweilige Datum der Anmeldung und der letzten Bearbeitung des Kurses, die bearbeiteten Lektionen und die Fehlerzahl des Abschlusstests seitens Cornelsen protokolliert und dem Klassen-Moderator, dem Institutions-Administrator sowie dem jeweiligen Lernenden angezeigt. Bearbeitet eine Lehrperson einen Online-Kurs oder ein Courselet, werden die genannten Daten gleichermaßen protokolliert und ihr selbst sowie dem Klassen-/Gruppen-Moderator und dem Institutions-Administrator angezeigt. Cornelsen fungiert bei der Erhebung und Verarbeitung dieser Daten ausschließlich als Auftragsdatenverarbeiter des jeweiligen Lernenden oder der jeweiligen Lehrperson, des jeweiligen Klassen-/Gruppen-Moderators und des jeweiligen Institutions-Administrators.
Um den Institutions-Administratoren aus pädagogischen und administrativen Gründen eine Übersicht über die Nutzung von lo-net² durch die Mitglieder ihrer Institution zu ermöglichen, werden diesen Personen im Rahmen der Funktion „Info“ folgende Informationen ihrer Mitglieder angezeigt: Benutzername (Login-Name), Vor- und Nachname, Datum der Account-Erstellung, erste und letzte Einwahl, Summe der Logins, Gesamtnutzungsdauer von lo-net², in Anspruch genommener Speicherplatz bei den Funktionen Mailservice, Website und Dateiablage sowie Mitgliedschaften (Institution, Klassen, Gruppen).

Kontaktformular/ Support

Bei allgemeinen Anfragen und konkreten Anliegen können Sie uns telefonisch oder elektronisch sowie über das Kontaktformular erreichen. Bei Nutzung des Kontaktformulars benötigen wir folgende Informationen als Pflichtangaben: Feedback, Name, Vorname, und E-Mail-Adresse. Diese Daten nutzen wir, um Sie persönlich anzusprechen und Ihre Anfrage zu beantworten. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung Ihrer dabei anfallenden Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung. Cornelsen hat ein berechtigtes Interesse daran, im Kontakt mit den Mitgliedern zu sein und gegebenenfalls gestellte Fragen zu beantworten oder Informationen zu versenden.

Dauer der Datenspeicherung

Ihre Daten speichern wir nur solange, wie diese für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich sind und der Löschung keine Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Einsatz von Dienstleistern

Cornelsen setzt zur Erbringung von Leistungen und zur Verarbeitung Ihrer Daten Dienstleister ein (so genannte Auftragsverarbeitung). Die Dienstleister verarbeiten die Daten ausschließlich auf Weisung von Cornelsen und sind zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Sämtliche Auftragsverarbeiter wurden sorgfältig ausgewählt und erhalten nur in dem Umfang und für den benötigten Zeitraum Zugang zu Ihren Daten, der für die Erbringung der Leistungen erforderlich ist.

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Außerdem haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde über die stattfindende Datenverarbeitung zu beschweren.

Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung erfolgt.

Datenschutzbeauftragter

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter steht Ihnen gerne für Auskünfte oder Anregungen zum Thema Datenschutz zur Verfügung:
datenschutz nord GmbH
i.V. Dr. Sanela Kühn
Kontaktformular

Ansprechpartner für den Datenschutz

Sanela Hodzic
Datenschutz Nord GmbH
Kontaktformular

Vorlage einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV)

 
 
 
Neu hier?
Institution auf lo-net² registrieren
 
lo-net² testen
Testen Sie lo-net²!
 
Duden Learnattack
Duden Learnattack

Kostenlose Veranstaltung für Eltern Ihrer Schule

 
Wer ist registriert?
Alle Schulen, die lo-net² nutzen, auf einen Blick.

2428 Nutzerinnen und Nutzer arbeiten derzeit mit lo-net².